Einladung und Ausschreibung DM Ski-OL

Einladung und Ausschreibung DM Ski-OL

Deutsche Meisterschaften und Weltranglistenlauf Mitteldistanz,
Bundesranglistenfinale und Weltranglistenlauf Langdistanz
Niedersächsische Meisterschaften Mittel– und Langdistanz
im Ski-Orientierungslauf am 16. und 17. Februar in Altenau

Veranstalter: Deutscher Turner-Bund

Ausrichter: MTK Bad Harzburg von 1886 e.V.

Wettkampfleiter: Eike Bruns

IOF Event Adviser: Wolfgang Pötsch (AUT)

Bahnleger: Thilo Bruns

Öffentlichkeitsarbeit: Eike Bruns (E-Mail: eike.bruns@mtk1886.de, Tel.: 0171/4944142)

Karte: Tischlertal, ISSkiOM 2014, Maßstab 1:10.000, Äquidistanz 5 m, Stand Februar 2019. Aufnahme: Thilo und Eike Bruns, Druckverfahren: Laser.

Postenkontrollsystem: SPORTident Air+. Bitte bei der Meldung SI-Chip-Nummern angeben. Es können SI-Chips im WKZ gegen eine Leihgebühr von 3 Euro pro Tag (30 Euro Kaution) ausgeliehen werden. Bedarf bitte bei der Meldung angeben.

Geländebeschreibung: Typisches Oberharz-Gelände zwischen 500 und 650 Meter ü.N.N mit überwiegend mäßigen Steigungen. Fichtenwälder wechseln sich mit offenen Wiesenflächen ab.

Unterkunft/Verpflegung: Der Ausrichter stellt ein Massenquartier (kleine Turnhalle) von Sonnabend, 17 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr, im sehr begrenzten Umfang im MTK-Vereinsheim, Liebfrauenstraße 7, in Bad Harzburg zur Verfügung. Übernachtungswünsche bei der Meldung bitte unbedingt angeben! Weitere Übernachtungsmöglichkeiten gibt es über die Touristinformationen in Altenau, Hüttenstraße 9, 38707 Altenau, Tel. 05328/802-0, E-Mail: info@oberharz.de, www.oberharz.de oder in Bad Harzburg, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel: 05322/75-330, E-Mail: info@bad-harzburg.de, www.bad-harzburg.de.

Meldung: Die Meldung muss bis zum Sonntag, 10. Februar 2019, über das Online-Tool unter http://www.omanager.de erfolgen. Im Ausnahmefall steht als Kontakt zur Verfügung: Eike Bruns, Bergstraße 39, 38667 Bad Harzburg, E-Mail: eike.bruns@mtk1886.de. Weitere Informationen unter www.dmol2019.de, www.mtk1886.de oder 0171/4944142. Überweisung des Meldegeldes wegen möglicher Absagen möglichst spät, aber spätestens bis Freitag, 15. Februar, mit der Meldung unter Angabe des Vereinsnamens auf das Konto: MTK Bad Harzburg – OL –, IBAN: DE51 2505 0000 0023 0134 93, BIC: NOLADE2HXXX

Meldegeld: DM Ski-OL Mittel

Meisterschaftskategorien: 25,- €

Bestenkämpfe: 20,- €

Offen 15,- €

Bundesranglistenlauf 15,- €

Unterkunft 3,- €

Nachmeldungen: Nur im Rahmen vorhandener Vakantplätze möglich. Nachmeldegebühren: DM-Kategorien: 10,- €; alle anderen Kategorien 5,- €.

Kategorien: Deutsche und Landesmeisterschaften: DE/HE, D/H –17, D/H 45-

Deutsche Bestenkämpfe: D/H -12, D/H -14, D/H 35-, D/H 55-, D/H 65-, D/H 75-

Offen: Lang, Mittel

Alle Kategorien gelten auch für den Bundesranglistenlauf

Anreise: Von Altenau oder Torfhaus über die L504 zum Parkplatz Tischlertal Georeferenz:     51.806508N, 10.467613E. Von dort 700 Meter Fußweg (mit 50 Höhenmetern) zum Skistadion Tischlertal.

Zeitplan:

Sonnabend 10-16 Uhr Org.-Büro im WKZ geöffnet

13 Uhr Nullzeit DM Ski-OL Mittel

17 Uhr Zielschluss

Siegerehrung im Zielgebiet

Sonntag 9-15 Uhr          Org.-Büro im WKZ geöffnet

      10 Uhr                   Nullzeit Bundesranglistenlauf

     14.30 Uhr     Zielschluss                       

Startrecht: Es gelten die Wettkampfbestimmungen des DTB für Ski-OL, die Fachgebietsordnung für OL und die Turnordnung des DTB. Es herrscht Startpasskontrolle mithilfe der zentralen Startpassdatenbank.

Versicherungen: Über bestehende Versicherungen hinaus übernehmen Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden keine Haftung.

Datenschutz: Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

Wichtiger Hinweis: Bei Schneemangel werden die Wettkämpfe zum Loipenhaus Winterberg bei Schierke verlegt. Streckenlängen und orientierungstechnischer Anspruch können sich dadurch ändern. Das Loipenhaus über den Parkplatz Hexenritt (von der B27 am Ortausgang von Braunlage nach Norden abbiegen) zu erreichen, Georeferenz: 51.750446N, 10.629816E. ACHTUNG: Von dort 1,8 Kilometer (145 Höhenmeter) Fußweg, bitte 30 Minuten Gehzeit einplanen! Es wird versucht, im gegebenen Fall einen Gepäcktransport einzurichten. Eine Verlegung soll bis Dienstag, 12. Februar bekannt gegeben werden. Für weitere Informationen steht auch die angegebene Telefonnummer zur Verfügung

Auszeichnungen: DTB-Urkunden für die ersten Sechs einer Meisterschaftskategorie und für die ersten drei einer Bestenkämpfe-Kategorie sowie Veranstalter-Urkunden für die ersten Drei einer Offenen Kategorie. DTB-Medaillen für die ersten Drei einer Meisterschaftskategorie.

Geländesperre: Das Gelände südlich der L504 zwischen Altenau und Torfhaus und zwischen Wurmberg und Schierke ist im Vorfeld der Wettkämpfe für Ski-Orientierungslauf– und Orientierungslauf-Aktivitäten gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.